5 Favoriten der Woche

„Ich habe ein Motivationsproblem, bis ich ein Zeitproblem habe.“

– Ich, jede Klausurenphase

Ich will gar nicht wieder anfangen zu meckern. Darüber wie anstrengend die ewigen Stunden in der Bibliothek sind,  wie wenig Lust ich noch habe und wie schrecklich, schrecklich müde ich doch bin. Das könnt ihr alles auf meinem Snapchat (diegeniesserin) verfolgen. Hier gehen wir lieber gleich zu den schönen Dingen des Lebens über!

IMG_2697

Frische marokkanische Minze aufgekocht in einer neuen Tasse. Der perfekte Stressrelief.

IMG_2733

Als ich eigentlich lernen sollte, habe ich lieber Geld ausgegeben. Für diesen wunderbaren Schmuck von h&m. Ich mochte die Farben, dass alles so gut zusammen passt und das ein 5€ Schildchen drauf geklebt hat.

IMG_2820

Das Negligé war ebenfalls runtergesetzt auf 10€,da konnte ich natürlich nicht nein sagen!

IMG_2781

Ein Stück Fertig-Marzipan-Kuchen hat mich noch nie so glücklich gemacht wie an eben diesem Freitag zwischen Bilanzierung und Wissenschaftliches Arbeiten.

IMG_2810

.. und Granatapfel war noch nie so erfrischend wie an einem Samstag nach einer 7stündigen Bibliotheks-Session.

 

(Mit Pathos) An all die anderen Studenten da draußen, die ebenfalls in der Klausurenphase gefangen sind. Haltet durch. Auch wenn ihr in dieser schweren Zeit das Gefühl habt kein Licht am Ende dieses Tunnels zu sehen… es wird auftauchen, vielleicht zu einem Zeitpunkt, an dem ihr es gar nicht mehr vermutet. Lernt, verzweifelt, brecht in Tränen aus und lernt weiter. Denn am steht nur eine Frage: Bestanden oder nicht bestanden?

Mic Drop.

I’m out.

(Note: Ich neige etwas zu Dramatik, wenn ich im Lernstress bin.)