Die 5 Favoriten einer sonnigen Woche

Happiness is not out there ist’s in you.

Ein ganz normaler Rückblick aus einer ganz normalen Woche. Eigentlich hatte ich keine Zeit für irgendetwas das hier cool oder nach einem aufregenden Leben aussehen würde. Die Klausuren kommen langsam und bedrohlich auf mich zugerollt und das heißt, dass mein Alltag momentan aus Uni, Arbeiten und nach der Arbeit im verlassenen Büro sitzen und lernen besteht. Als ich dann in meisterhafter Art und Weise vor mich hin prokrastinierte, habe ich meine Bilder im Telefon durchgescrollt.  Mir ist dann aufgefallen, dass es diese Woche doch ein paar Sachen gab, die mir auf jeden Fall so viel Freude bereitet haben, dass ich sie fotografiert hab. Ich glaube (auch, weil mir gar nichts anderes übrig bleibt) man muss sich einen Blick für die kleinen, feinen Dinge erhalten.

Viva la México

Diese Burrito – Mutation wurde für mich am Montag zubereitet. Ich musste natürlich auch etwas helfen, also  blieb leeeeeeeiiiiider nicht so viel Zeit zum lernen.

IMG_2555

IMG_2558

Absolutes Soulfood!

Sommersprossen ahoi!

IMG_2607

Dieses Bild ist nach dem Yoga auf der Terrasse entstanden und ich nenne es: Von der Sonne geküsst (+Hasenzähne).

Teatime – Me Time.

Weil ich in dieser Hitze nicht nur Wasser trinken will, habe ich mir zwei große Flaschen Eistee gemacht. Links: Kusmi Tee – Vert St. Pétersbourg. Ein chinesischer grüner Tee  mit Zitrusfrüchten, roten Früchten Vanille und Karamell. Der andere ist auch ein grüner Kusmi Tee und heißt BB Detox. Verfeinert mit Mate, Roiboos, Guarana, Löwenzahn und Grapefruit-Aroma.

IMG_2644

On a bad day, there is always Lipstick

Der Moment an dem ich realisiert habe, was für schöne Alltagsfarben ich habe, war definitiv ein Highlight:

IMG_2490Kylie Lipkit – Posie.

 

IMG_2570Isadora Twist-up Matt Lips – 49 Bare’n beautiful mit Artdeco Soft Lipliner –  Nr. 80.

 

IMG_2614Den dritten habe ich irgendwo in Neuseeland gekauft und ihn mir selber zum Geburtstag geschenkt. Die Farbe ist abgegangen, deshalb weiß ich gar nicht mehr woher er ist.

The pain you feel today, will be the strength you feel tomorrow!

Sport hilft mir immer als Ausgleich, Vor allem jetzt, wo ich die meiste Zeit sitzend entweder vorm Rechner oder vor  meinen Aufzeichnungen sitze. Da ist das Fitnessstudio eine richtige Auszeit für mich.